Seiten

Mittwoch, 13. März 2013

kulinarischer genuss...



vergangenes wochenende war ich bei lieben freunden in der buckligen welt (liegt im südöstlichen niederösterreich an den grenzen zur steiermark und zum burgenland) zu besuch. sie haben dort eine pferdepension und eine wohlfühloase in wunderschöner umgebung.


 (aufgenommen zu ostern 2012)
 
abgesehen von einer jahrelangen tiefen freundschaft die uns verbindet, sind wir auch in kulinarischer hinsicht auf einer wellenlänge und verbinden unsere gegenseitigen besuche und gemeinsamen wochenenden auch immer wieder zum erkunden neuer lokalitäten. diesmal waren wir auf empfehlung von bekannten in einem hotelrestaurant in bad schönau. es war genauso köstlich und schmackhaft wie es aussah.......ich lass einfach die bilder sprechen:



ildefonso vom lachsforellen-tartare an mariniertem zucchini mit sauerrahm


rosa rinderfilet und backerl geschmort an getrüffelten feinen bandnudeln mit rotweinzwiebel


feine gries-flammerie mit weichseln und eis

abgesehen von den gaumenfreuden war es ein heimeliges wohlfühlwochenende im kreise von meinen lieben. wieder konnte ich feststellen wie schön und bereichernd es ist so wertvolle menschen um mich zu haben.


dauernde freundschaft kann nur zwischen menschen von gleichem wert bestehen.
(marie von ebner-eschenbach)

Kommentare:

  1. und richtige freundschaft ist in der heutigen zeit eh so wichtig und doch so selten .

    AntwortenLöschen