Seiten

Montag, 6. August 2012

verloren....

danke ihr lieben, fürs an mich denken und die virtuellen umarmungen.. ich bin im moment leider nicht fähig zu schreiben.....es wären so viele worte da die ich schreiben möchte ....und bin doch wie gelähmt....meine welt steht kopf und ich kann damit nicht umgehen...noch nicht....nie wieder....was weiss ich.... ich würde so gern wieder "zu mir kommen" aber es funktioniert nicht...die gedanken fahren achterbahn und ich finde den ausgang nicht... ...fühl mich einfach nur leer und erschöpft....so vieles was noch auf mich zukommt... derzeit "funktioniere" ich nur....sitze im büro und versuche mir nichts anmerken zu lassen, weil ich hier mit niemandem drüber reden will.... ...die nächte sind voll mit tränen, fragen und gedanken....und am morgen bin ich so erschöpft, dass ich nicht weiss wo vorne und hinten ist... es ist mir schon bewusst, dass es irgendwann wieder "besser" wird....aber.... egal irgendwie gehts schon weiter....oder auch nicht....

Kommentare:

  1. Es geht bestimmt weiter - auch wenn Dir das momentan nicht möglich scheint.

    Irgendwann wirst Du merken, dass Du Dich über einen Sonnenstrahl freust, der Deine Nase kitzelt.

    *indenArmnehm*

    Mechthilda

    AntwortenLöschen
  2. ....WO ist denn dieser sonnenstrahl?

    AntwortenLöschen